Handbuch Eventverkehr: Planung, Gestaltung, Arbeitshilfen

Events unterschiedlichster Art und Groesse erlangen eine immer staerkere kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung. Sie ziehen oft Besucher aus weiter Entfernung an. Die damit verbundenen Verkehrsstroeme sind haeufig unzureichend gebuendelt, verursachen Staus und belasten die Umgebung des Events, Bevoelkerung wie Natur. Das Handbuch beschaeftigt sich zwar auch in einem Kapitel mit Grundlagen fuer die Verkehrsplanung, widmet sich aber im Uebrigen vor allem dem Problem, wie bereits An- und Abfahrt als Teil des Events gestaltet werden koennen. Es liefert innovative Ideen fuer die attraktive Integration des Eventverkehrs in das Event. Die Fahrt selbst soll zu einem Teil des Eventerlebnisses werden und die Gesamtattraktivitaet steigern. Die Autoren praesentieren einzelne gestalterische Massnahmen sowie vollstaendige An- und Abreisekonzepte, die in langjaehriger Arbeit entwickelt und praktisch getestet wurden. Das Werk richtet sich an das Eventmanagement, den Eventtourismus sowie die Eventverkehrsplanung. Es liefert damit sowohl dem Praktiker als auch der Wissenschaft Einsichten und Handlungshilfen zum Eventverkehr. (KulturKommerz).

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    ERICH SCHMIDT VERLAG

    GENTHINER STR. 30G
    BERLIN,   DEUTSCHLAND BR  D-10785
  • Authors:
    • DIENEL, H -
    • SCHMITHALS, J (
  • Publication Date: 2004

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 290S
  • Serial:
    • Issue Number: 9

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01205410
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 3-503-07830-4
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:22PM