Die Elbebruecke Wittenberge - ein Schicksal

Es handelt sich um die im Zuge der Eisenbahnstrecke Magdeburg-Wittenberge liegende Elbebruecke. Ihr Bau wurde 1847 begonnen. 1851 konnte sie in Betrieb genommen werden. Das Bauwerk hatte eine Gesamtlaenge von 1.433 Metern. Ihr Kernstueck war die 14-feldrige Strombruecke aus Holzfachwerktraegern. Eine eiserne Drehbruecke fur den Schiffsverkehr, zwei uferwaerts angeordnete Brueckenzuege aus Steingewoelben und ein 345 Meter langer Erddamm vervollstaendigten den Brueckenzug. Ab 1883 wurde die Bruecke schrittweise in eine Eisenkonstruktion umgebaut. Der Umbau war 1910 zusammen mit dem zweigleisigen Ausbau der Strecke abgeschlossen. Dabei erhielt der suedliche Brueckenzug neben dem Gleis noch eine dem Strassenverkehr dienende Fahrbahn. 1945 wurden die zwei oestlichen Ueberbauten und der erste Strompfeiler gesprengt. Eine hoelzerne eingleisige Notbruecke auf hoelzernen Pfahljochen wurde bereits 1946 wegen ihrer Instabilitaet durch eingleisige, geschraubte staehlerne Dauerbehelfsueberbauten ersetzt. Der Eisgang im Winter 1946/1947 machte eine erneute Sperrung des Verkehrs und grosse Reparaturarbeiten erforderlich. 1950 war die Bruecke wieder zweigleisig aber nur langsam befahrbar. Die Instandsetzungsarbeiten setzten sich fort: 1955 bis 1957 wurden zwei der Dauerbehelfsbruecken ersetzt, 1965 die beiden letzten. 1978 konnte der Strassenverkehr nach dem Neubau einer stromauf gelegenen Strassenbruecke endgueltig von der Eisenbahnbruecke herunter genommen werden. Wegen der vorgesehenen Elektrifizierung der Strecke wurde ab 1982 ein voellig neuer Brueckenzug von 1.030 Metern Laenge erbaut. 1989 ist er in Betrieb genommen worden. Seitdem hat die Eisenbahnbruecke Wittenberge als Problemfall ausgedient.

  • Authors:
    • Braun, M
  • Publication Date: 2004

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 308-15
  • Serial:
    • Bautechnik
    • Volume: 81
    • Issue Number: 4
    • Publisher: Ernst (Wilhelm) and Sohn

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01205129
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:15PM