Erschliessungswirtschaft: Leitfaden fuer Konzeption, Bau, Betrieb und Erhaltung von Erschliessungsanlagen

Durch die leeren Kassen sind die Kommunen dazu gezwungen, bei der Ausweisung und Planung von neuen Siedlungsgebieten verstaerkt auf die damit verbundenen Kosten zu achten. In der Veroeffentlichung wird daher zunaechst auf die wirtschaftlichen Konsequenzen verschiedener Erschliessungsformen eingegangen. Danach wird in Form eines Pflichtenheftes dargestellt, welche Kriterien bei Planung, Bau und Management der Erschliessung zu beachten sind. Entscheidend ist dabei der der Planung zu Grunde gelegte staedtebauliche Entwurf und das damit verbundene Erschliessungskonzept. Abschliessend wird auf die notwendigen Schritte beim Bau der Erschliessungsanlagen sowie deren Bewirtschaftung eingegangen. Die Veroeffentlichung ist fuer alle mit der Erschliessung befassten Personen eine wertvolle Hilfe und nuetzliche Anleitung.

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    FORSCHUNGSGESELLSCHAFT FUER STRASSEN- UND VERKEHRSWESEN E. V.

    KONRAD-ADENAUER-STR. 13
    KOELN,   DEUTSCHLAND BR  D-50996
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 82S
  • Serial:
    • Issue Number: 017

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204978
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 3-937356-00-2
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:12PM