Chancen fuer das Binnenschiff sind da

Vier fuehrende deutsche Binnenschifffahrtsunternehmen wurden danach befragt, wo ihre Zukunftsmaerkte liegen, ob die Binnenschiffer neue Investitionsanreize benoetigen, welchen Einfluss die neuen Medien haben und ob es eine neue Freiheit fuer Partikuliere gibt. Die Auswertung dieser Befragung wird im Beitrag zusammenfassend dargestellt. Festgehalten wird, dass sich der Binnenschifffahrt auch bei stagnierenden Massengutmengen in den kommenden Jahren durchaus Chancen bieten. Dies wird einerseits auf die Osterweiterung der EU zurueckgefuehrt, zum anderen aber auch auf die Tatsache, dass das Binnenschiff verstaerkt als Teil komplexer logistischer Ketten gesehen wird. Allgemein wird festgehalten, dass es in Deutschland neue Investitionsanreize fuer die Binnenschifffahrt geben muss. Auf spezielle Vorteile fuer die Binnenschifffahrt in den Niederlanden wird eingegangen; Nachteile in Deutschland werden aufgefuehrt. Neue Medien haben, so wird festgehalten, die Partikuliere unabhaengiger gemacht.

  • Authors:
    • LAUENROTH, L
  • Publication Date: 2004

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204809
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:08PM