Moeglichkeiten der Ueberwachung der Bewegung und des Verkehrs von Fahrzeugen in der Tschechischen Republik und die Funktion der staatlichen Verwaltung bei ihrer Ausweitung / Possibilities for vehicles movement and traffic monitoring in Czech Republic and state administration's role in their extension

Moznosti monitorovani pohybu a provozu vozidel v Ceske republice a funkce statni spravy pri jejich rozsirovani

Weltweit besteht ein Trend hin zu immer leistungsfaehigerer Informationstechnologie. Auch der Bereich des Verkehrs ist davon zunehmend betroffen. Vor allem die Ueberwachung von Verkehrswegen in Kombination mit den Mitteln der Telematik hat sich als ausgesprochen effektiv fuer alle Verkehrsarten erwiesen. Gegenwaertig geht der Trend hin zu einer Ueberwachung einzelner Fahrzeuge waehrend ihrer gesamten Fahrtzeit. Der Autor beschreibt sehr detailliert Offline- und Online-Systeme, die zur Ueberwachung von Fahrzeugen verwendet werden. Der Einsatz dieser Systeme bringt viele Vorteile mit sich, zum Beispiel eine erhoehte Effektivitaet bei der Fahrzeugnutzung, eine Optimierung der Wege und eine Verringerung der Standzeiten in Staus; das fuehrt wiederum zu einem oekologisch sinnvolleren Betrieb, einer Senkung der Betriebskosten und damit zu einer Verbesserung der Wirtschaftkennziffer des Fuhrparkbetriebes und aehnlichem. Der Autor schildert auch die Rolle und die Moeglichkeiten der staatlichen Verwaltung bei der Einfuehrung von Fahrzeugueberwachungssystemen. ABSTRACT IN ENGLISH: It is the world trend that the area of IT is constantly growing. Information Technologies penetrate into the transport area in greater and greater scale. Especially monitoring of transport routes with the help of telematics tools has proved to be very effective for all kinds of transport. Nowadays, the trend to monitoring individual vehicles' movement along the whole length of their journey is becoming more and more topical. The author describes in details off-line and on-line systems which are used for vehicles' movement monitoring. The use of the systems brings about a number of benefits: e.g. higher efficiency in vehicle utilization, route optimization and reduction of idle times in congestions, which results in more ecological operation, reducing vehicles' operation costs and thus improving economic indicators in vehicle fleet operation, etc. The author also deals with the role and possibilities of state administration when implementing the systems for the monitoring of vehicles.

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204739
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Transport Research Centre (CDV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:07PM