Vorgespannter Stahlbeton. Bemerkungen zur internen Vorspannung ohne Verbund / Prestressed reinforced concrete. Remarks on the internal prestressing without bond

Im Beitrag wird ein Ueberblick ueber das neue Regelwerk fuer die Bemessung und Konstruktion vorgespannter Betonbauwerke mit internen Spanngliedern ohne Verbund gegeben. Fuer die Auslegung derartiger Tragwerke wird ein Entwurfskonzept zur Sicherstellung hoher Dauerhaftigkeitsanforderungen waehrend der vorgesehenen Nutzungsdauer mit Schwerpunkt auf dem Gebiet des Flachdecken-, Bruecken- und Behaelterbaus diskutiert. Empfehlungen zur Wahl eines hierfuer geeigneten Vorspanngrades werden im Zusammenhang mit Ausfuehrungsbeispielen vorgestellt. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: The paper gives an overview of the new codes concerning the design of buildings and civil engineering works in reinforced concrete, prestressed with internal unbonded tendons. A design concept in order to fulfill high requirements on durability during the intended life of such structures is discussed, giving priority to flat slabs, bridges and tanks. In connection with execution examples criteria are given to define a favourable prestressing ratio. (A)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204696
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:06PM