Szenarien "Zukunft der Mobilitaet 2020 - Entwicklungen und Hintergruende des Mobilitaetsverhaltens"

In zwei Szenarien werden die wesentlichen Einflussfelder fuer die Mobilitaet bis 2020 behandelt. Einflussgroessen dabei sind unter anderem: wirtschaftliche Entwicklung, Bevoelkerungsentwicklung, raumstrukturelle Entwicklung, Verkehrs- und Umweltpolitik, Technik, Technologie und Innovationen, Mensch und Arbeitswelt, Gesellschaft, Lebensgestaltung und Werte, Angebotsstrategien der Verkehrstraeger sowie Mobilitaetsdienstleistungen. Die beiden dargestellten Szenarien werden als "Aktion" und "Reaktion" bezeichnet. Die Inhalte beider Szenarien werden zusammenfassend dargestellt. Beitrag zum Symposium "2030 - Mehr Mobilitaet bei weniger Bevoelkerung?" der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft e.V. am 10.-11. April 2003 in Wuppertal.

  • Authors:
    • HELL, W
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204638
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:04PM