Mobilitaetsszenarien - Basis fuer einen regelmaessigen politischen Dialog. Ein Standpunkt

Verkehr hat viele Aspekte: gesellschafts-, arbeitsmarkt-, wettbewerbs-, umwelt-, finanzpolitische und technische. Das Prinzip, dass fast alle diese Aspekte miteinander vernetzt sind und sich gegenseitig mehr oder weniger stark beeinflussen, bildet sich aber weder auf der Ebene der Politik noch der Wissenschaft oder der Wirtschaft angemessen ab. Statt die Vernetzung der verkehrsrelevanten Gebiete gemeinsam zu analysieren und daraus Konsequenzen fuer die Zukunft zu ziehen, dominiert immer noch das Spezialistendenken und die damit verbundenen Gefahren der Abgrenzung oder der uebersteigerten Betrachtung des eigenen Feldes. Es wird dafuer plaediert, sich mittels Szenarien staerker der Zusammenhaenge dieser volkswirtschaftlichen Bereiche bewusst zu werden, um den grossen zukuenftigen Herausforderungen des Verkehrs am Standort Deutschland gerecht zu werden.

  • Authors:
    • HELL, W
  • Publication Date: 2004

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204614
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:04PM