Hinweise zur Datenvervollstaendigung und Datenaufbereitung in verkehrstechnischen Anwendungen (Ausgabe 2003)

Die Hinweise widmen sich einer Frage, die in verkehrstechnischen Anwendungen aller Art, ob innerorts oder ausserorts, ob stationaer oder mobil, ob im Individualverkehr oder oeffentlichen Verkehr immer wieder eine zentrale Rolle spielt: Wie kann mit fehler- und lueckenhaften Daten eine hinreichend genaue Abbildung des Verkehrsgeschehens erreicht werden? In den bisherigen verkehrstechnischen Anwendungen kommen im Wesentlichen fuer einzelne Probleme zugeschnittene Loesungen zum Einsatz. Das Hinweispapier unternimmt den Versuch, dem Querschnittscharakter weitgehend gerecht zu werden, indem es sich der Problematik durch eine generische Betrachtungsweise naehert. Diese basiert auf einer so genannten Datenfusionshierarchie, wie sie auch in Anwendungsfeldern ausserhalb der Verkehrstechnik zur Verarbeitung von Daten aus verschiedenartigen Quellen zunehmend erfolgreich benutzt wird. Der erste Teil der Hinweise stellt die generische Betrachtungsweise zur Datenvervollstaendigung und Datenaufbereitung in verkehrstechnischen Anwendungen im Rahmen der Datenfusionshierarchie vor. Im zweiten Teil werden ausgehend von einer Bestandsanalyse ausgewaehlte Methoden und Verfahren in ihren Grundzuegen dargelegt und in das Hierarchiemodell eingeordnet.

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    FORSCHUNGSGESELLSCHAFT FUER STRASSEN- UND VERKEHRSWESEN E. V.

    KONRAD-ADENAUER-STR. 13
    KOELN,   DEUTSCHLAND BR  D-50996
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 52S
  • Serial:
    • Issue Number: 382

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204443
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 3-937356-05-3
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 8:00PM