Einfluss von adaptiven Schweinwerfer-Technologien auf die zukuenftige Bordnetzstruktur / Impact on future vehicle electrical light systems caused by adaptive headlamp technologies

Die Entwicklung des Scheinwerfers im Kraftfahrzeug hat in den vergangenen Jahren eine enorme Veraenderung in Richtung Einsatz von immer mehr Elektronik, Aktuatorik und Anbindung an Kommunikationsnetzwerke im Fahrzeug erfahren. Nach Einfuehrung von Xenonlicht und automatischer Leuchtweitenregulierung ist der "intelligente" Scheinwerfer Gegenstand der aktuellen Technikdiskussion und -entwicklung. Nachdem gerade Zusatzfunktionen wie statisches und dynamisches Kurvenlicht eingefuehrt wurden, wird fuer zukuenftige Scheinwerfer bereits an weiteren Funktionen wie zum Beispiel Autobahn- und Regenlicht, Infrarot-Nachtsichtunterstuetzung und praediktive Regelungen entwickelt. Um die Versorgung dieser Funktionen mit ausreichend Energie und Informationen sicher zu stellen, ist es unerlaesslich, die bisher fuer Standard-Scheinwerfer im Einsatz befindlichen Bordnetzarchitekturen zu ueberarbeiten. Der Vortrag soll einen Ueberblick ueber die technische Realisierung der neuen Funktionen im Scheinwerfer durch Aktuatoren mit den spezifischen Ansteuerelektroniken und die moeglichen Variationen in der Bordnetzstruktur mit ihren Vor- und Nachteilen bei der Umsetzung geben. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: There had been big changes in the development of headlamps in the past years. More and more electronic control units and actuators are used in the headlamp and the connection to the communication network in the vehicle has also taken place. After the introduction of Xenon-light and automatic vertical aim control there is a discussion and development leading to an intelligent headlamp. With the introduction of additional functionalities like static and dynamic bending light there are already developments to use new features like highway- and adverse weather light, infrared technologies for better visibility and predictive calculations for future headlamps. It is necessary to support these functionalities with enough energy and informations. Therefore the vehicle electrical system has to be redesigned in comparison to standard headlamps. The paper gives an overview on different technical solutions of this new functionalities in the headlamp. According to different electronics there are variations in the vehicle electrical system with all advantages and disadvantages presented. (A) Beitrag zum Themenbereich "Licht- und Sichttechnik" der Tagung "Elektronik im Kraftfahrzeug" der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Baden-Baden, 25. und 26. September 2003.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 985-95
  • Monograph Title: Elektronik im Kraftfahrzeug. Tagung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Baden-Baden, 25. und 26. September 2003
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1789
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204137
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 3-18-091789-X
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:53PM