Nutzererwartungen an die Fahrzeugbedienung / User expectations towards vehicle operation

Die fortschreitende technische Entwicklung bietet zunehmende Moeglichkeiten fuer Assistenzsysteme im Fahrzeug. Die angespannte konjunkturelle Situation auf der einen Seite, die Erwartungen der Fahrzeugnutzer auf der anderen Seite, setzen die Grenze fuer die Markteinfuehrung solcher Systeme. Im vorliegenden Beitrag werden die Nutzererwartungen, die aufgrund einer repraesentativen Umfrage validiert werden sollen, formuliert. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: The ongoing stage in technical progress offers increasing opportunities for assisting systems in vehicles. The tight cyclical situation on the one hand and the expectations of vehicle users on the other hand set the boundaries for the launch of such systems. In this contribution the user expectations still to be verified in a representative survey are drawn. (A) Beitrag zum Themenbereich "Fahraufgaben und Methodik" der Tagung "Der Fahrer im 21. Jahrhundert. Anforderungen, Anwendungen, Aspekte fuer Mensch-Maschine-Systeme" der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Braunschweig, 2. und 3. Juni 2003.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 129-45
  • Monograph Title: Der Fahrer im 21. Jahrhundert. Anforderungen, Anwendungen, Aspekte fuer Mensch-Maschine-Systeme. Tagung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Braunschweig, 2. und 3. Juni 2003
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1768
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204099
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 3-18-091768-7
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:52PM