Verstaerkungen mit Faserverbundstoffen. Grundlagen EDV-gestuetzter Bemessungsverfahren / Strengthening with fibre reinforced polymer. Fundamentals of computer-based design

Verstaerkungen von Stahlbeton- und Spannbetonbauteilen mit angeklebten Faserverbundwerkstoffen lassen sich nicht mit ueblichen Bemessungstafeln oder -diagrammen berechnen. Zwar findet man in der Literatur vereinzelt Ansaetze fuer Bemessungshilfen, jedoch bleibt der Anwendungsbereich auf konkrete Bauteilquerschnitte oder Beanspruchungsfaelle begrenzt. Die Bandbreite der Querschnittsgeometrie und Bewehrungsanordnung, mehrere Bewehrungslagen mit unterschiedlichem Materialverhalten, die Ueberlagerung verschiedener Dehnungszustaende oder die Erfassung der mehraxialen Betondruckfestigkeit durch die Aktivierung einer Umschnuerungswirkung lassen sich nur mit Hilfe entsprechender Bemessungsprogramme wirklichkeitsnah erfassen. Im Beitrag werden die EDV-Grundlagen fuer die Verstaerkung von Biegebauteilen und Traglasterhoehung von Stuetzen mit Hilfe von Faserverbundwerkstoffen FRP (Fibre Reinforced Polymer) vorgestellt und die zugrundeliegenden Berechnungsmodelle und Sicherheitskonzepte erlaeutert. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: There exist no reasonable design tables or diagrams for strengthening of reinforced or post-tensioned concrete structures with fibre reinforced polymers FRP. For some applications structural engineers may find assistance for the design in literature, but the presented solutions are normally restricted to certain problems or structures and can not be generalized. Only iterative solutions allow a realistic design of strengthening measures with FRP considering the whole range of structures, various arrangements of reinforcement, different material properties, the superposition of different load cases as well as the determination of the confined concrete compressive strength. This paper presents the fundamentals of computer-based design for the strengthening of bending structures or columns with FRP. The design and safety aspects will be discussed. (A)

  • Availability:
  • Authors:
    • ONKEN, P
    • VOM BERG, W
    • MATZDORFF, D
    • GRUNEWALD, D
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01204028
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:51PM