In Wien steht die weltgroesste Wetterkueche

Im groessten Klima-Wind-Kanal der Welt koennen Schienenfahrzeuge, Busse und Lkw in punkto Sicherheit, Komfort und Funktionstuechtigkeit unter allen nur denkbaren Wetterbedingungen getestet werden. Kernstueck des 100 Meter langen Testtunnels bilden zwei voneinander unabhaengige Klima-Wind-Kanaele. Die Dimensionierung der Kanaele sowie die erzielbaren Temperaturen machen es moeglich, dass zusaetzlich zu jedem Klima auch Fahrtverlaeufe wie beispielsweise Tunnel- und Stadtfahrten simuliert werden koennen. Auch koennen Windgeschwindigkeiten bis zu 300 km/h produziert werden. Auf die Bedeutung der Anlage, die Gesellschafter des Kanals sowie auf einige Testbeispiele wird eingegangen.

  • Authors:
    • Mueller, J
  • Publication Date: 2003

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01203982
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:50PM