Erarbeitung der Anforderungen an die Kommunikationsschnittstelle zwischen dem System Verkehrsbeeinflussung und externen Systemen / External interfaces for traffic control systems: Elaboration of requirements

Das Forschungsvorhaben sollte im Rahmen der internationalen Standardisierung eines objektorientierten Data Dictionary die Anforderungen erarbeiten, Objektmodellierungen durchfuehren und Ergebnisse der Standardisierungsarbeit vor dem Hintergrund des erarbeiteten Anforderungskatalogs bewerten. Diese internationale Standardisierungsarbeit ist aber ueber ein anfaengliches Planungsstadium hinaus nicht durchgefuehrt worden, weswegen fuer wesentliche Teile des Forschungsvorhabens die Grundlage entfallen ist. Das Forschungsvorhaben wurde deswegen in reduzierter Form zu Ende gefuehrt. Die Ergebnisse, die in Vorbereitung der Erstellung eines Fragenkatalogs durch Analyse der europaeischen Vornormen DATEX-Net Spezifikationen" und speziell der im Arbeitskreis 8 im Rahmen der Erarbeitung deutscher Kommentare im Normierungsprozess gesammelten Kritikpunkte erzielt wurden, sind abschliessend um einen aktualisierten Bericht zum Stand der Normierung und einen Erfahrungsbericht zum Einsatz von DATEX-Net in Deutschland ergaenzt worden. Soweit es im Rahmen der durchgefuehrten Taetigkeiten erkennbar war, sind einheitliche Anforderungen fuer die externen Schnittstellen des Systems Verkehrsbeeinflussung nur schwer zu ermitteln. Dies liegt im Wesentlichen bereits in der inhomogenen Zustaendigkeitssituation begruendet, die einer Betrachtung der Fragestellung ueber den Rahmen der jeweiligen Zustaendigkeit wenig foerdert. Soweit keine speziellen Verhaeltnisse anderes erfordern, ist zur Spezifikation der Schnittstelle des Systems Verkehrsbeeinflussung zu externen Systemen der Einsatz der DATEX-Net Spezifikationen zu empfehlen. Bisherige Einsatzbeispiele liefern weitgehend zufriedenstellende Erfahrungen. ABSTRACT IN ENGLISH: The research project was supposed to be integrated into the process of international standardisation of an object-oriented data dictionary. It was the goal to elaborate requirements, to perform object modelling and to evaluate the outcome of the standardisation process against the requirements found. This international standardisation did not escape an early state of planning, so reasonable parts of the research project lost their basis. The project was continued in reduced form. Results, which had been found in preparation of a questionnaire by analysing European experimental standard DATEX-Net and the critical comments of Germany in the standardisation process, have been supplemented by an updated report of this process and an evaluation of experiences with this standard in Germany. To the extent possible within the work done it seems to be difficult to find common requirements for the interface in question. This seems to stem mainly from an inhomogeneous situation regarding responsibilites, which does not support a wider view of the subject. If not indicated otherwise, it is recommended to use DATEX-Net specifications for the external interfaces of traffic control systems. Experiences gained so far show mainly satisfying results.