Bahn und Umwelt - ein Paar mit Zukunft

Wiedergeben werden die Zielsetzungen der Deutschen Bahn AG in Bezug auf den Umweltschutz in den naechsten Jahren. Dazu zaehlen die Senkung des spezifischen Primaerenergieverbrauchs fuer die Verkehrsleistungen um 25 Prozent bis 2005, bezogen auf das Jahr 1990, die Verringerung des absoluten Primaerenergieverbrauchs (Heizung, Anlagen, Beleuchtung etc.) bei stationaeren Prozessen um ebenfalls 25 Prozent im gleichen Zeitraum, die Senkung der Emissionen von Luftschadstoffen und Kohlendioxid um 25 bis 30 Prozent, die Senkung der Schallemissionen, die Verbesserung bei der Abfallvermeidung und -entsorgung in einer Kreislaufwirtschaft, die Beseitigung oekologischer Altlasten und weitere Massnahmen, wie zum Beispiel bei der Vegetationskontrolle am Fahrweg, sowie geschlossene WC-Systeme.

  • Authors:
    • BISCHOPS, K
  • Publication Date: 1999

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01203645
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:25PM