Bau und Finanzierung des Autobahnabschnitts Grenoble-Sisteron

Die Autobahn Grenoble-Sisteron soll die westlichen Auslaeufer der franzoesischen Alpen erschliessen und das Rhonetal als hochbeanspruchte Verkehrsader entlasten. Der 4-spurig ausgebaute Abschnitt ist 26 km lang und wird aufgrund zahlreicher Ingenieurbauwerke 2,5 Milliarden Francs (circa 833 Millionen DM) kosten. (A*)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01203422
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:20PM