Eine Brueckenfamilie fuer die A 16 suedoestlich Boulogne

Die franzoesische Autobahn A 16 von Paris ueber Amiens und Boulogne-sur Mer nach Calais stellt eine Direktverbindung durch den Kanaltunnel zwischen dem Pariser Ballungsraum und Grossbritannien her. Im Boulonnais, zwischen den vier km voneinander entfernten Anschlussstellen Boulogne-Sud und Boulogne-Port, machten drei quer zur Trasse der A 16 hintereinander liegende Taeler den Bau von drei Bruecken erforderlich. Dies sind von Sueden nach Norden: - die 474 m lange Quehen Talbruecke; - die 259 m lange Herquelingue-Talbruecke und die 1.3.01 m lange Echinghen-Talbruecke. Die Kunstbauwerke wurden einheitlich gestaltet und bilden eine Brueckenfamilie. (A*)

  • Authors:
    • Scheuch, G
  • Publication Date: 1998

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 492-3
  • Serial:
    • Bautechnik
    • Volume: 75
    • Issue Number: 7
    • Publisher: Ernst (Wilhelm) and Sohn

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01203415
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:20PM