Kampagne "Umdenken, Umsteigen - Neue Mobilitaet in Nordrhein-Westfalen" - Ergebnisse aus der Begleitforschung des Wuppertal Instituts

Berichtet wird ueber die wissenschaftliche Begleitforschung zur Kampagne "Umdenken, Umsteigen - Neue Mobilitaet in Nordrhein-Westfalen". Im Rahmen der begleitenden Erhebung wurde die Umorientierung einer grossen Zahl autonutzender Personen hin zu einer autofreien Mobilitaet systematisch untersucht. Die Begleitforschung bestand dabei aus drei Bausteinen: der Auswertung einer zweistufigen schriftlichen Befragung aller Teilnehmer, der Auswertung einer dreistufigen Erhebung ausgewaehlter Teilnehmer mit Mobilitaetstagebuechern und einer Dokumentation in Form einer Presseauswertung zur Kampagne. Der Beitrag geht auf die Befragungsergebnisse, Motive fuer die Teilnahme an der Kampagne, die Zufriedenheit der Teilnehmer am Versuch, Potentiale fuer einen umweltvertraeglicheren Verkehr sowie auf die Auswertung der Mobiltaetstagebuecher ein.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 4-10
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01203256
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:17PM