37. Deutscher Verkehrsgerichtstag 1999

Veroeffentlichung der auf dem 37. Deutschen Verkehrsgerichtstag am 28. und 29. Januar 1999 in Goslar gehaltenen Referate und erarbeiteten Empfehlungen. Der Sammelband enthaelt neben der Eroeffnungsansprache des Praesidenten des Deutschen Verkehrsgerichtstages den Plenarvortrag "Aktuelle Probeme des deutschen und des internationalen Luftverkehrs", den Abschlussvortrag "Die Entwicklung des Schadensersatzrechts aus der Sicht der Versicherer" sowie saemtliche in den Arbeitskreisen gehaltenen Referate und die daraufhin beschlossenen Empfehlungen. In den Arbeitskreisen wurden folgende Themen behandelt: I. Telefonieren im Auro; II. Arzneimittel und Verkehrssicherheit; III. Kann die Einhaltung von Verkehrsvorschriften verbessert werden?; IV. Schadensmanagement durch Versicherer; V. Autokauf in der EU; VI. Erste Erfahrungen mit der OWiG (Gesetz ueber Ordnungswidrigkeiten )-Reform; VII. Kfz-Reparatur mit Gebrauchtteilen; VIII. Die Verantwortung des Reeders fuer die Sicherheit auf Autofaehren, Tankern und Massengutschiffen. Siehe auch IDS-Nummer D341688, D341689, D341911 und D342021 bis D342035.

  • Corporate Authors:

    DEUTSCHE AKADEMIE FUER VERKEHRSWISSENSCHAFTEN E.V. - DEUTSCHES VERKEHRSWISSENSCHAFTLICHES SEMINAR -

    BESELERSTR. 32A
    HAMBURG,   DEUTSCHLAND BR  D-22607
  • Publication Date: 1999

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 378S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01203241
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:17PM