Elektronische Komponenten in der Kfz-Unfallreparatur

Der Einsatz von Elektronikkomponenten in Pkw hat in den letzten Jahren rasant zugenommen. Entsprechend hat sich auch der Wert dieser Komponenten entwickelt und ist damit auch Gegenstand der Kalkulation und Instandsetzung beschaedigter Fahrzeuge geworden. Bei einem beschaedigten Fahrzeug sind bei der Schadenfeststellung und der darauffolgenden Festlegung des richtigen Reparaturweges insbesondere folgende Punkte abzuklaeren: 1. Sind Systeme komplett ausgefallen, gibt es Fehlfunktionen, oder sind optisch erkennbare Beschaedigungen vorhanden? 2. Welche Komponenten verursachen Fehler? 3. Inwieweit koennen diese Maengel dem Schadenereignis zugeordnet werden? 4. Durch welche Instandsetzungsmassnahmen kann eine einwandfreie Funktion wieder hergestellt werden? 5. Welche Massnahmen sind zu treffen, damit bei der Unfallinstandsetzung keine Systeme beschaedigt werden?

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01203000
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:11PM