Fahrradfahren in den Niederlanden und in Deutschland

Im Beitrag erfolgt ein Vergleich bezueglich der Fahrradnutzung in Deutschland und in den Niederlanden. Befragt wurden dazu Studierende aus Deutschland, die ueber einen bestimmten Zeitraum in den Niederlanden lebten. Es werden Gruende fuer die Nutzung des Fahrrades, Anreize zur Nutzung, Unterschiede, Akzeptanz von Radverkehrsanlagen, Akzeptanz von Radfahrern bis hin zum Lebensstil erhoben und ausgewertet. Unter anderem ist eine der Aussagen, dass sich die Befragten beim Radfahren in den Niederlanden von der Umwelt unterstuetzt und der Mehrheit zugehoerig fuehlen. In Deutschland fuehlen sich dagegen die Befragten als Aussenseiter, sie empfinden die Situation als gefaehrlich und haben den Eindruck, von der Planung im Stich gelassen worden zu sein. Es werden im weiteren auch Vorschlaege zur Foerderung des Radverkehrs in Deutschland gemacht.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 4-7
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01202540
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 7:02PM