Altteilenetzwerke - Schluessel fuer die Etablierung der zeitwertgerechten Kfz-Reparatur

Die Instandsetzung von Fahrzeugen mit gebrauchten Teilen ist juristisch zulaessig. Aus technischen Gruenden stehen ihr auch keine Bedenken gegenueber. Auch unter umweltpolitischen und volkswirtschaftlichen Gruenden ist die zeitwertgerechte Instandsetzung von Fahrzeugen sinnvoll. Einsparungen sind auf Basis der heutigen Preise in einem Umfang von 10 bis 15 Prozent moeglich, wobei zu beruecksichtigen ist, dass ein ueber die zeitwertgerechte Instandsetzung ausgeuebter Druck auch zu einem Preisverfall bei Neuteilen fuehren wird. Abzuwarten bleibt, inwieweit sich Hersteller, Zulieferer, Leasinggesellschaften und Banken der zeitwertgerechten Instandsetzung anschliessen. Vortrag gehalten anlaesslich einer Veranstaltung des Fraunhofer-Institutes am 28.10.1998 in Dortmund.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01202274
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:56PM