Motorradfahrertraining in Europa. Bewertung und Beduerfnisse der Fahrer

Rider training in Europe. The views and the needs of the riders

Die Foederation der Europaeischen Motorradfahrer-Vereinigungen (FEMA) umfasst 24 nationale Vereinigungen aus 18 Europaeischen Staaten und vertritt deren Interessen in den Institutionen der Europaeischen Union. Unter anderem im Hinblick auf die zukuenftige Europaeische Gesetzgebung hat die FEMA ueber ihre Mitgliedsvereinigungen die Motorradfahrerausbildung in Europa aus Sicht der Motorradfahrer untersucht. Diese Ausbildung wird in den verschiedenen europaeischen Staaten sehr unterschiedlich gehandhabt. Die meisten Fahrerausbildungsprogramme konzentrieren sich zu sehr auf die Fahrzeugkontrolle und beruecksichtigen nicht genuegend die Bedeutung von Einstellung und Verhalten des Fahrers. Ausgehend von den in der Untersuchung festgestellten Maengeln hat die FEMA 8 Richtlinien zur Motorradfahrerausbildung erstellt. Siehe auch Gesamtaufnahme der Tagung, IDS-Nummer D341351.

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    Institut fuer Zweiradsicherheit, Essen (DEU)

    ,    
  • Authors:
    • TOMLINS, R W
  • Publication Date: 1998

Language

  • English

Media Info

  • Pagination: 245-61
  • Monograph Title: Sicherheit Umwelt Zukunft II. Tagungsband der 2. internationalen Motorradkonferenz 1998
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01201893
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 3-923994-13-3
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:48PM