ERKENNEN UND BEWERTEN VON UNFALLHAEUFUNGEN. UNTERSUCHUNGEN AN UNFALLTYPEN-STECKKARTEN

Die Studie befasst sich mit den Kriterien fuer die Erkennung von Unfallhaeufungen und deren Bewertung. Mitgeteilt werden Ergebnisse systematischer Auswertungen an Unfalltypen-Steckkarten. Die Absicht der Untersuchung liegt in der Handhabbarkeit der Auswertung von Dreijahreskarten schwerer Unfaelle im Rahmen oertlicher Unfalluntersuchungen, der Ueberpruefung der Angemessenheit verwendeter Richtwerte zur Ermittlung von Auffaelligkeiten und die Formulierung von Vorschlaegen zur Behandlung von Unfallhaeufungsstellen und von Unfallhaeufungslinien bei kombinierter Auswertung von Einjahreskarte und Dreijahreskarte. Die Empfehlungen beziehen sich auf die Verwendung unterschiedlicher Unfalltypen-Steckkarten (Einjahreskarte aller Unfaelle und Dreijahreskarte schwerer Unfaelle), die Festlegung von Grenzwerten fuer das Erkennen von Unfallhaeufungsstellen, das Vorgehen bei der oertlichen Unfalluntersuchung und die Entwicklung von Massnahmen.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01201678
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:44PM