ERGEBNISBERICHT DER GEMEINSAMEN ARBEITSGRUPPE FUER GRENZWERTFRAGEN UND QUALITAETSKONTROLLE (GRENZWERTKOMMISSION)

Im August 1993 haben die Fachgesellschaften Deutsche Gesellschaft fuer Rechtsmedizin (DGR), Deutsche Gesellschaft fuer Verkehrsmedizin (DGV) und Gesellschaft fuer Forensische und Toxikologische Chemie (GTFCH) eine gemeinsame, paritaetisch besetzte Kommission ins Leben gerufen, die Grenzwertkommission, die sich mit den Empfehlungen des Arbeitskreises 1 "Drogen und Sicherheit des Strassenverkehrs" des 31. Deutschen Verkehrsgerichtstages 1993 in Goslar befasst hat. In diesem Arbeitskreis wurden acht Empfehlungen gegeben, die informatorisch erlaeutert werden. Unter anderem werden Empfehlungen zur Ergaenzung des Paragraphen 24a StVG bezueglich analytischer Grenzwerte gegeben. Zukuenftige Massnahmen und Gebiete mit Forschungsbedarf werden abschliessend aufgefuehrt.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 372-5
  • Serial:
    • Blutalkohol
    • Volume: 35
    • Issue Number: 5
    • Publisher: Bund gegen Alkohol im Strassenverkehr eV
    • ISSN: 0006-5250

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01201515
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:40PM