Sonderkurs Fahrerschulung fuer ehemalige Arbeitslose

Special course of driver training for previously unemployed

Die oeffentliche Verkehrsgesellschaft der Stadt Kosice stellt auch Fahrer ein, die vorher keine Erfahrungen als Bus- oder Strassenbahnfahrer hatten, unter anderem vom Arbeitsamt vermittelte Arbeitslose. In psychologischen Eingangstests schneidet diese Kandidatengruppe deutlich schlechter ab als andere Fahrerkandidaten. Zur Ueberwindung dieser negativen Unterschiede der vorher arbeitslosen Kandidaten wurde ein Sonderkurs eingefuehrt, der vor Beginn der allgemeinen Fahrerschulung stattfindet. Beitrag zum Arbeitskreis 6 "Ausbildung, Weiterbildung und Nachschulung" des 6. Internationalen Workshop "Driver Improvement" vom 20. bis 22. Oktober 1997 in Berlin. Siehe auch Gesamtaufnahme des Workshops, IDS-Nummer D340901.

Language

  • English

Media Info

  • Pagination: 400-2
  • Monograph Title: Driver Improvement. 6. Internationaler Workshop. Referate des Workshops 1997, veranstaltet von der Bundesanstalt fuer Strassenwesen, Bergisch Gladbach, dem Kuratorium fuer Verkehrssicherheit, Wien und der Schweizerischen Beratungsstelle fuer Unfallverhuetung, Bern, vom 20. bis 22. Oktober 1997 in Berlin
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01201240
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:35PM