PERSOENLICHKEIT ODER KONTEXT ? DIE "GENERAL THEORY OF CRIME" UND IHR BEITRAG ZUR ERKLAERUNG VON VERKEHRSDELINQUENZ

In der "General Theory of Crime" gehen Gottfredson und Hirschi von einem stabilen Persoenlichkeitsmerkmal aus, mit dem man eindeutig zwischen normkonformen und normabweichenden Personen differenzieren kann: die Selbstkontrolle, deren Entwicklung waehrend der Kindheit durch spezifische Erziehungspraktiken gefoerdert oder behindert wird. Diese Theorie wurde in einer repraesentativen Studie mit 500 Personen in Niedersachsen ueberprueft. Dabei ergab sich unter anderem: Die Skala Selbstkontrolle ist nicht eindimensional, sondern es handelt sich dabei um einen Faktor 2. Ordnung. Die Beruecksichtigung der Kontextvariablen externe soziale Norm traegt, entgegen den Erwartungen von Gottfredson und Hirschi, zur Erklaerung der abhaengigen Variablen bei. Der Anspruch der beiden Autoren, mit ihrer Konzeption eine vollstaendige Erklaerung abweichenden Verhaltens vorzulegen, konnte am ausgewaehlten Beispiel "Fahren unter Alkoholeinfluss" nicht gezeigt werden, obwohl das Merkmal Selbstkontrolle zur Erklaerung des Fahrens unter Alkoholeinfluss beitraegt. Insgesamt deuten die Ergebnisse der Untersuchung darauf hin, die "General Theory of Crime" auch in anderen Bereichen zu ueberpruefen. Beitrag zum Arbeitskreis 3 "Wissenschaftliche Grundlagen" des 6. Internationalen Workshop "Driver Improvement" vom 20. bis 22. Oktober 1997 in Berlin. Siehe auch Gesamtaufnahme des Workshops, IDS-Nummer D340901.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 191-202
  • Monograph Title: Driver Improvement. 6. Internationaler Workshop. Referate des Workshops 1997, veranstaltet von der Bundesanstalt fuer Strassenwesen, Bergisch Gladbach, dem Kuratorium fuer Verkehrssicherheit, Wien und der Schweizerischen Beratungsstelle fuer Unfallverhuetung, Bern, vom 20. bis 22. Oktober 1997 in Berlin
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01201212
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:34PM