"Was uns bewegt - Mobilitaet"

Die Veroeffentlichung beinhaltet die Rede- und Diskussionsbeitraege eines gleichnamigen Symposions, das am 25./26. April 1997 in Dortmund abgehalten wurde. Gegenstand der Veranstaltung waren Art und Form der zukuenftigen Mobilitaetgestaltung in hochtechnisierten Laendern wie der Bundesrepublik Deutschland. Hintergrund der Veranstaltung ist die Tatsache, dass das Thema Mobilitaet ein zentrales Motiv des Themenparks bei der geplanten Weltausstellung EXPO 2000 in Hannover darstellt. Die insgesamt 14 Beitraege und Streitgespraeche befassen sich demzufolge mit der ganzen Vielschichtigkeit von Mobilitaet, angefangen von der koerperlichen Bewegung bis hin zu geistiger, emotionaler und virtueller Mobilitaet. Auf der Grundlage von biologischen und psychologischen Erkenntnissen befassen sich die Beitraege mit dem Freizeit- und Wirtschaftsverkehr sowie den Substitutionsmoeglichkeiten von physischem Verkehr durch neue Technologien.

  • Corporate Authors:

    EXPO 2000 HANNOVER GMBH

    HANNOVER,   DEUTSCHLAND BR  D-30510
  • Authors:
    • KUHN, A
    • VORNHOLT, C
    • WINTGENS, T
  • Publication Date: 1997

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 202S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01201047
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:31PM