Nachfragegesteuerte Linienverkehre im laendlichen Raum

Das Problem ist bekannt: Unter dem Diktat defizitaerer oeffentlicher Haushalte scheint sich der Teufelskreis des OEPNV aus Angebotsreduktion, Nachfragerueckgang, Angebotsreduktion und so weiter in der laendlichen Region geradezu zwangslaeufig fortzusetzen. Die Regionalverkehr Muensterland GmbH, ebenfalls mit diesem Problem konfrontiert, fasste den Entschluss, nicht nur die Moeglichkeiten der Angebotsreduktion, sondern auch die der Optimierung durch den Einsatz nachfragegesteuerter Linienverkehre zu untersuchen. Als Planungsraum wurde das suedoestliche Kreisgebiet Coesfeld mit seinen angrenzenden Verkehrsbeziehungen zu den Kreisen Unna und Warendorf ausgewaehlt. Als Ergebnis dieser Untersuchung wurde der Einsatz nachfragegesteuerter Linienverkehre geplant, die hier in Form des neuen Produktes TaxiBus angewendet werden sollten. Nach der Betriebsaufnahme von zwei TaxiBus-Linien im November 1996 wurde dann im Februar 1997 das Gesamtnetz von 5 Linien eingefuehrt. Die ersten Ergebnisse mit hohen Fahrgastzuwaechsen und begrenzten Kosten sind sehr vielversprechend. Das Beispiel wirtschaftlich und angebotsstrukturell optimierter OEPNV-Angebote im suedoestlichen Kreis Coesfeld zeigt, dass nachfragegesteuerte Betriebsformen nicht nur der ergaenzenden kommunalen OEPNV-Erschliessung dienen koennen, sondern hervorragend geeignet sind, auch nachfrageschwache Regionalverkehre temporaer zu ersetzen beziehungsweise zu verdichten. Dabei ermoeglicht die Systemstruktur stets eine flexible Anpassung an temporaer und/oder teilstreckenbezogen geaenderte Nachfragen, sei es durch Taktverdichtung und/oder Wechsel der einzusetzenden Fahrzeugkategorien. So laesst sich auch in der laendlichen Region nicht nur der eingangs skizzierte Teufelskreis stoppen, vielmehr koennen so auch wieder Fahrgaeste fuer den OEPNV gewonnen werden.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 42-6
  • Serial:
    • DER NAHVERKEHR
    • Volume: 16
    • Issue Number: 3
    • Publisher: ALBA PUBLIKATION, ALFRED VELOEKEN

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01200939
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:29PM