DBV-Merkblatt-Sammlung - Merkblaetter, Sachstandsberichte. 4. Auflage

Der Deutsche Beton-Verein (DBV) hat seine Merkblatt-Sammlung neu herausgegeben, und zwar als Ringhefter. Die Ausgabe gestattet nun, auf Neuerungen und Verbesserungen im Betonbau durch Ergaenzungen und Neufassungen von Merkblaettern und Sachstandsberichten zu reagieren. Gegenueber der 3. Ausgabe (1991) wurden alle daraus uebernommenen Merkblaetter redaktionell ueberarbeitet, so dass ein einheitliches Erscheinungsbild sichergestellt ist. Inhaltliche Aenderungen ergaben sich bei den Merkblaettern fuer Abstandhalter; Begrenzung der Rissbildung im Stahlbeton- und Spannbetonbau; Betondeckung und Bewehrung; Rueckbiegen von Betonstahl und Anforderungen an Verwahrkaesten; Trennmittel fuer Beton - Teil A: Hinweise zur Auswahl und Anwendung und wasserundurchlaessige Baukoerper aus Beton sowie in den Sachstandsberichten ueber Betonoberflaeche und Betonrandzone; Chloride im Beton und Massenbeton fuer Staumauern. Neu in die Sammlung aufgenommen wurden die Merkblaetter fuer Beton fuer massige Bauteile; Betonierbarkeit von Bauteilen aus Beton und Stahlbeton; nicht geschalte Betonoberflaechen und verpresste Injektionsschlaeuche fuer Arbeitsfugen sowie der Sachstandsbericht ueber Beschraenkung von Temperaturrissen im Beton. Zurueckgezogen wurden die Merkblaetter fuer Pruefung Frost- und Tausalzwiderstand; Qualitaetssicherung und Strahlenschutz. (Loseblattsammlung)

  • Corporate Authors:

    DEUTSCHER BETON-VEREIN E.V. - DBV -

    BAHNHOFSTR. 61
    WIESBADEN,   DEUTSCHLAND BR  D-65185
  • Publication Date: 1997

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 531S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01200846
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:27PM