GRUNDBAU-TASCHENBUCH - TEIL 2

Die fuenfte Auflage des Teiles 2 des Grundbautaschenbuches behandelt die in der modernen Geotechnik angewendeten Verfahren, wobei im wesentlichen eine Aktualisierung des Stoffes erfolgt, durch Beruecksichtigung der in den Jahren seit der vierten Auflage gewonnenen Erfahrungen mit nachfolgenden Bauweisen, Verfahren und Methoden: Baugrundverbesserung; Injektionsverfahren; Bodenvereisungsverfahren; Verpressanker; Bohrtechnik; Ramm-, Ruettel- und Ziehtechnik; Gruendungsverfahren im offenen Wasser; Aufspuelverfahren; Grundwasserhaltung; Abdichtungsverfahren; Erdbauverfahren; Sprengverfahren; Geotextile Bauweisen; Ingenieurbiologische Bauweisen; Geodaetische Ueberwachungsverfahren und die EDV-Methoden im Grundbau. Grundsaetzlich neue Bauverfahren und Bauweisen sind dabei in diesem Zeitraum nicht in Erscheinung getreten. Mit Ausnahme der Injektionsmittel fuer Bodenverfestigung und -abdichtung haben dabei auch die verschaerften Forderungen des Umweltschutzes die bisher bekannten Verfahren des Grundbaus generell nicht in Frage gestellt. Der vorliegende Band wendet sich an alle Bauingenieure, die mit der Planung und Ausfuehrung von Grundbauvorhaben zu tun haben oder die auf diesem Gebiet taetig sind.

  • Corporate Authors:

    ERNST UND SOHN VERLAG

    MUEHLENSTR. 33-34
    BERLIN,   DEUTSCHLAND BR  D-13187
  • Authors:
    • SMOLTCYZK, U
  • Publication Date: 1996

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: XVIII+918S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01200702
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:25PM