Umweltmanagement in der betrieblichen Strassenunterhaltung

Bei den Taetigkeiten des Strassenbetriebsdienstes kann es zu einer Vielzahl von unterschiedlichen Umweltauswirkungen kommen, und es sind eine Reihe von umweltrechtlichen Vorgaben zu beruecksichtigen. Ein Umweltmanagementsystem macht die Zustaendigkeiten, Ablaeufe, Verfahren und die Methoden zur Bewertung zum betrieblichen Umweltschutz transparent und fuehrt zu einer kontinuierlichen Verbesserung. Ziel des Forschungsvorhabens war die Erarbeitung eines Leitfadens zur "Einfuehrung von Umweltmanagementsystemen fuer Autobahn- und Strassenmeistereien", anhand dessen bundesweit die Strassenbauverwaltungen ein Umweltmanagementsystem (UMS) aufbauen und weiterentwickeln koennen. Der Leitfaden wurde auf Erkenntnissen beim konkreten Aufbau eines Umweltmanagementsystems (UMS) auf einer Autobahnmeisterei aufgebaut. Die Erfahrungen aus dem praktischen Aufbau wurden ergaenzt, verallgemeinert und um Hinweise ergaenzt. Das UMS basiert auf der Methodik der EG-Oekoaudit-Verordnung und der DIN ISO 14 000.