Die Bedeutung von Vorschriften und Gesetzen fuer den Automobilbau

Im Beitrag wird ein Ueberblick ueber eine Vielzahl von Vorschriften gegeben, die die Automobilindustrie mittelbar und unmittelbar, praeventiv und nach einem Schadenseintritt in die Pflicht nehmen. Diese Vorschriften verlangen, dass der Hersteller mit einem Hoechstmass an Sorgfalt alle nur denkbaren Massnahmen ergreift, um Gefahren von den Verkehrsteilnehmern abzuwenden. Soll die Fahrzeugsicherheit weiter auf einem hohen Niveau gehalten werden, so kommt es ganz wesentlich darauf an, dass auch der Stand der Technik, der fuer alle diese Vorschriften von Bedeutung ist, fortentwickelt wird. Dies kann jedoch nicht allein der Fahrzeugindustrie ueberlassen werden. Auch fahrzeugtechnische Versuchsanlagen, wie diejenige der BASt, dienen dazu, Vorschriften fuer die Sicherheit im Verkehr zu entwickeln. Vortrag anlaesslich der Verleihung des Verkehrssicherheitpreises 2000 und der Einweihung der Fahrzeugtechnischen Versuchsanlage der BASt am 5. Mai 2000. Siehe auch Gesamtaufnahme, ITRD-Nummer D345089.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01200389
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 6:00PM