Finite-Elemente-Methode oder Stabzugberechnung?

Urspruenglich aus der Luft- und Raumfahrttechnik kommend, legte die Finite-Elemente-Methode (FEM) einen weiten Weg bis zu ihrer Anwendung in der Geotechnik zurueck. Viele Tunnelbauer bezweifeln aufgrund ihrer Erfahrung, ob sich ein so komplexer Werkstoff wie Fels rechnerisch erfassen laesst. Die Frage, ob sich dieses Verfahren zur Tunnelberechnung eignet, ist noch immer nicht zur Zufriedenheit der Ingenieure geklaert; mit FEM Software wurden jedoch mehrere grosse Projekte erfolgreich geplant. (A) Titel in Englisch: Finite Element Method or graphical calculation?

  • Authors:
    • KAPPE, K
  • Publication Date: 1996

Language

  • German
  • English

Media Info

  • Pagination: 35-7
  • Serial:
    • Tunnel
    • Volume: 15
    • Issue Number: 1

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01200135
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:55PM