Sustainable Transport. Aufgaben und Loesungen aus Herstellersicht

In der Diskussion um eine nachhaltige Entwicklung des Verkehrs stand lange Zeit der Umweltschutz im Vordergrund. Umweltauswirkungen des Verkehrs stellen einen ganz wesentlichen Beitrag zur Umweltbelastung dar. Unter den Optimierungsstrategien Verkehrsvermeidung, Verkehrsverlagerung und Optimierung der Umweltvertraeglichkeit ist die Verlagerung der wirkungsvollste und gleichzeitig der realistischste Weg. Dabei koennen aber die Umwelteinfluesse des Schienenverkehrs nicht ausser Acht gelassen werden; hierbei steht Laerm an erster Stelle. Doch auch Herstellung, Nutzung, Wartung und Entsorgung von Schienenfahrzeugen sind mit Umweltbelastungen verbunden, die es zu verringern gilt. Im Beitrag wird dargestellt, mit welchen Elementen der Fahrzeug- und Systemhersteller DaimlerChrysler Rail Systems zur Realisierung des Leitbilds einer "sustainable mobility" beitraegt. Hierzu gehoeren die Umweltoptimierung der eigenen Fertigung ebenso wie die Anwendung von Design for Environment als umfassende Strategie zur Verbesserung der Umwelteigenschaften der Fahrzeuge. Schliesslich werden unter dem Systemgesichtspunkt Komplettloesungen, vor allem auch Vernetzungen mit anderen Transportmitteln angeboten. All das ist nur moeglich im Rahmen des Umweltmanagementsystems des Unternehmens. (A) Titel in Englisch: Sustainable transport. The manufacturer's view of tasks and solutions. Beitrag zum Themenbereich "Visionen fuer kuenftige umweltfreundliche Bahnen" der Tagung "Bahnen und Umwelt" der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Muenchen, 23. und 24. September 1999. Siehe auch Gesamtaufnahme der Tagung, ITRD-Nummer D344762.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 283-94
  • Monograph Title: Bahnen und Umwelt. Tagung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Muenchen, 23. und 24. September 1999
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1488
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01199830
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:49PM