Entwicklung Strassenfreundlicher Semi-aktiver Nutzfahrzeug-Aufhaengungen

Der Beitrag beschreibt die Ergebnisse des EU-Copernicus Projektes SADTS (Semi-Active Damping of Truck Suspension and its Influence on Drivers and Road Loads), welches sich mit der strassenfreundlichen Auslegung von Nutzfahrzeug-Aufhaengungen beschaeftigte. Hauptziel des Forschungsprojektes war, das durch semi-aktive Daempfung zu erzielende Verbesserungspotenzial zu ermitteln, ohne dabei den Schwingungskomfort fuer Fahrer und Transportgut zu verschlechtern. Als Ergebnis der Arbeiten - erzielt mit einem Skoda Liaz Lkw als Demonstrator - konnten die dynamischen Radlasten fuer ein breites Spektrum von Strassenunebenheiten um 10 bis 20 Prozent reduziert werden, ohne negative Auswirkungen auf den Komfort zu zeigen. Somit kann entweder die Strassenschaedigung reduziert oder die Nutzlast ohne Anstieg der Schaedigungen erhoeht werden. Titel in Englisch: Development of semi-active road-friendly truck suspension. Beitrag zur Tagung "Nutzfahrzeuge. Mit tragenden Loesungen ins naechste Jahrhundert" der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Muenchen, 4. und 5. November 1999. Siehe auch Gesamtaufnahme der Tagung, ITRD-Nummer D344624.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 209-18
  • Monograph Title: Nutzfahrzeuge. Mit tragenden Loesungen ins naechste Jahrhundert. Tagung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Muenchen, 4. und 5. November 1999
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1504
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01199594
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:44PM