Weiterentwicklung des Telligent-Bremssystems im Actros

Mit der im Actros zur Internationalen Automobilausstellung (IAA) 1996 vorgestellten voellig ueberarbeiteten Bremsanlage wurden die Leistungsfaehigkeit, der Bedienkomfort und die Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge nochmals erheblich verbessert. Mit dem Einsatz des Telligent-Bremssystems im Actros wurde erstmals ein elektro-pneumatisches Bremssystem flaechendeckend ueber eine ganze Fahrzeugreihe in den Markt eingefuehrt. Die Basisfunktionen und die nach der Serieneinfuehrung 1996 realisierten Erweiterungen werden kurz beschrieben. Die neu eingefuehrten Funktionen wie der Bremsassistent, eine Softwarefunktion zur Steigerung des Sicherheitsstandards und die per Bremspedal aktivierten und integrierten Dauerbremsen (Motorbremsen, Retarder), fuehren vor allem zu einer Steigerung der Wirtschaftlichkeit. Im Unterschied zu den heute bekannten Bremsanlagen, bei denen die Dauerbremse der Betriebsbremse einfach vorgeschaltet ist, werden im Telligent-Bremssystem die Dauerbremsen soweit mit einbezogen, wie sie aufgrund der Kraftschlussverhaeltnisse zum Bremsvorgang sicher beitragen koennen. Gleichzeitig wurde dem unterschiedlichen Zeitverhalten dadurch entsprochen, dass ein Zusammenwirken von Dauer- und Betriebsbremse realisiert wurde. Eine insbesondere im Hinblick auf neue Anhaengefahrzeuge wichtige Weiterentwicklung wurde mit der auf der Basis der Anhaengergeschwindigkeit vorgenommenen Regelung des Anhaengers realisiert. Hierbei wird der Gedanke der Differenzschlupfregelung, der auch der Basisregelung der Zugfahrzeuge zugrunde liegt, auf die Anhaengerregelung uebertragen. Voraussetzung ist selbstverstaendlich, dass der Softwareschnittstelle eine Anhaengergeschwindigkeit vorliegt und das Anhaenger-ABS intakt ist. Bei dieser Regelung wird auch von dem neuesten Stand der ECE-R13 Vorschrift Gebrauch gemacht, die fuer Koppelkraftregelsysteme erweiterte Abbremsungsbaender vorsieht. Die Regelung nutzt die neuen Moeglichkeiten moderat, ohne den moeglichen Spielraum voll auszuschoepfen. (A) Titel in Englisch: Future developments of the Actros Telligent brake system. Beitrag zur Tagung "Nutzfahrzeuge. Mit tragenden Loesungen ins naechste Jahrhundert" der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Muenchen, 4. und 5. November 1999. Siehe auch Gesamtaufnahme der Tagung, ITRD-Nummer D344624.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 175-90
  • Monograph Title: Nutzfahrzeuge. Mit tragenden Loesungen ins naechste Jahrhundert. Tagung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik, Muenchen, 4. und 5. November 1999
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1504
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01199592
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:44PM