Zustand und Entwicklungsperspektiven der Strassenverkehrspsychologie in der Republik Bulgarien

Es wird zunaechst ein Ueberblick ueber die 60jaehrige Geschichte der verkehrspsychologischen Untersuchungen in Bulgarien seit der Gruendung des ersten Labors fuer Forschung von verkehrsspezifischen Berufen im Jahre 1937 gegeben. Nach einem Verbot aller psychologischen Untersuchungen und Forschungen im Jahre 1951 wurde 1963 die Psychodiagnostik erneut ins Leben gerufen. Nach verschiedenen organisatorischen Umstrukturierungen fuehren die psychologischen Labors bei der Verwaltung "Staatliche Autoinspektion" in der Zusammenarbeit mit der Abteilung "Psychologische Auswahl" Untersuchungen durch mit dem Ziel, die berufliche Eignung der Kandidatfahrer, der Berufsfahrer und Fahrer laut geltender Verordnung zu bestaetigen. Die einzelnen Gruppen, fuer die die Untersuchungen gesetzlich vorgeschrieben sind, werden vorgestellt. Die psychologischen Untersuchungen werden in zwei Etappen durchgefuehrt: Nach einer Gruppenarbeit mit Testverfahren zur Untersuchung der kognitiven Sphaere und der Persoenlichkeit erfolgt eine individuelle Untersuchung der Psychomotorik mit psychologischer Apparatur. Im Jahre 1997 wurden insgesamt 84.281 Untersuchungen durchgefuehrt (davon 15.915 Zweituntersuchungen). Die weitere Entwicklung der Verkehrspsychologie wird unter anderem bestimmt durch anstehende Veraenderungen der momentan bestehenden Verordnungen und duerch die Benutzung computergestuetzter Verfahren. Vortrag, gehalten zum Abschlussplenum des 37. BDP-Kongresses fuer Verkehrspsychologie vom 14.-16.9.1998 in Braunschweig. Siehe auch Gesamtaufnahme des Kongresses, ITRD-Nummer D344401.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 772-5
  • Monograph Title: Fahrerassistenzsysteme: Fragen an die Psychologie aus der Sicht des Kfz-Ingenieurs
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01199412
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 3-931589-31-5
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:40PM