Wahrnehmungspsychologische Analyse von Netzplaenen des OEPNV

Netzplaene des oeffentlichen Personennahverkehrs wurden ausgewaehlten Versuchspersonen vorgelegt, um aus deren Antworten und Kommentaren wesentliche Schwierigkeiten des Erkennens und Verstehens der Informationsangebote zu ermitteln. Neben der Bearbeitung von Aufgaben (Herausfinden von Standort, Ziel und Fahrtroute) anhand detaillierter Karten und tachistoskopischen Analysen von schematisierten Netzplaenen oder Auszuegen hiervon wurden situationsbezogene Befragungen zu Spezialkarten, zu persoenlichen Erfahrungen mit anderen Netzplaenen und zu Verbesserungsvorschlaegen eingesetzt. Auf der Grundlage der Untersuchungsergebnisse und der wahrnehmungspsychologischen Kenntnisse sollte die Gestaltung von Netzplaenen auf folgende Kriterien abgestellt sein: Unterstuetzung der Erwartungen und Vermutungen der Nutzer, Nutzung des erlernten Umgangs mit vorbereiteten, standardisierten Mustern, Ausschoepfung der Wahrnehmungsmoeglichkeiten durch geeignete Wahl von Helligkeiten, Leuchtdichtekontrasten, Farbkontrasten und Sehwinkeln, Beachtung der Belange von Behinderten, Orientierung an geometrischen Grundmustern, Wiederholung an wichtigen Stellen zur Bestaetigung und Sicherheit fuer die Nutzer, Verwendung verschiedener Netzplaene fuer verschiedene Zwecke, Verwendung von alphabetischen Zielverzeichnissen, Verbesserung der Orientierung durch kontrastreiche Abbildung von Zielen sowie Verwendung von breiten, farbigen und kontrastreich gestalteten Zahlen und Schriftzeichen. Vortrag, gehalten zum Thema "Oeffentlicher Raum, Verkehrsplanung und Verkehrsumwelt" des 37. BDP-Kongresses fuer Verkehrspsychologie vom 14.-16.9.1998 in Braunschweig. Siehe auch Gesamtaufnahme des Kongresses, ITRD-Nummer D344401.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 103-15
  • Monograph Title: Fahrerassistenzsysteme: Fragen an die Psychologie aus der Sicht des Kfz-Ingenieurs
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01199336
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 3-931589-31-5
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:39PM