Der Trolleybus - Plaedoyer fuer den kundenfreundlichsten staedtischen Linienbus

Derzeit betreiben in der Schweiz 15 Verkehrsbetriebe insgesamt 614 Trolleybusse auf 66 Linien und einer Netzlaenge von 351 Kilometern. Mit 262 Millionen Fahrgaesten pro Jahr beziehungsweise einem Anteil von 30 Prozent der befoerderten Fahrgaeste im Nahverkehr ist dieses Verkehrsmittel einer der Pfeiler im OEPNV der Schweiz. Die Vorzuege des Trolleybusses sind seine Geraeuscharmut und die vollstaendige Vermeidung von Abgasen am Einsatzort. Der Beitrag wendet sich gegen eine Abschaffung dieses Verkehrsmittels. Unverstaendlich sind fuer den Verkehrsclub der Schweiz geplante beziehungsweise zum Teil durchgefuehrte Umstellungen von Trolleybussen. Der Verkehrsclub spricht sich mit Hinweis auf andere Staedte in Europa im Gegenteil fuer eine Netzausweitung aus und fordert darueber hinaus die Abschaffung der betriebskostenmaessigen Benachteiligung des Trolleybusses gegenueber dieselbetriebenen Autobussen.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 25-8
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01198698
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:26PM