Das I-CE Clearing House Projekt

A Clearing House for Cycling Expertise

Es gibt eine weltweite Nachfrage nach Informationen ueber Belange des Fahrradverkehrs. Die vorhandenen Informationen entsprechen oft nicht den realen Gegebenheiten der Nachfragenden, insbesondere jener in Entwicklungslaendern. Das I-CE-Clearing House fuer Fahrradexpertisen will den Kontext der jeweiligen Nachfragenden analysieren, Informations-Qualitaetskontrollen durchfuehren und Strategien zur Durchfuehrung von Programmen unterstuetzen. Das Clearing House wird auf Basis des Internets arbeiten und mit verschiedenen internationalen Organisationen und nationalen Regierungen zusammenarbeiten. Es mobilisiert die weltweit vorhandenen Informationen, bringt verschiedene Akteure zusammen und stimuliert den gegenseitigen Austausch und die Kooperation. (A) Zur Gesamtaufnahme siehe IDS-Nummer D335668.

  • Authors:
    • Wittink, R
  • Publication Date: 1999

Language

  • English

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01198599
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:24PM