Neue Untersuchungsform und Zeitabstaende von wiederkehrenden Pruefungen nach Paragraph 29 StVZO

Durch eine Verordnung vom 20.05.1998 ist die regelmaessige technische Ueberwachung von Kraftfahrzeugen und Anhaengern an neue Erkenntnisse angepasst worden. Die fuer bestimmte Nutzfahrzeuge vorgeschriebenen Zwischenuntersuchungen und Bremsensonderuntersuchungen wurden zu einer Sicherheitspruefung zusammengefasst. Neu geregelt wurden die Zeitfolgen in der gesamten Untersuchungspflicht. Neu geregelt wurden auch die Vorschriften ueber die Pruefplakette, das Pruefprotokoll und die Durchfuehrung der Sicherheitspruefung. Die fuer die Pruefungen massgebenden Zeitabschnitte sind tabellarisch wiedergegeben.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01198436
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:21PM