Vereinfachte Bemessung von Spannbetontraegern ohne Verbund

Fuer die zutreffende Bemessung von Ein- und Mehrfeldtraegern aus Spannbeton ohne Verbund auf Biegung und Schub wird ein ganz einfaches Verfahren vorgestellt und mit der Nachrechnung der einschlaegigen Versuche des Deutschen Ausschusses fuer Stahlbeton begruendet. Die ausfuehrliche Nachrechnung eines 20 m weit gespannten Versuchstraegers der Deutschen Bundesbahn erlaeutert den Rechenvorgang in allen Einzelheiten. (A*)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01198150
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:16PM