Zur Bedeutung der Begleitstoffanalyse

Die Ermittlung von Begleitstoffen spielt vor allem eine Rolle, wenn es darum geht, die Behauptung eines Nachtrunks zu verifizieren oder zu widerlegen. Es stehen brauchbare Methoden zur Verfuegung, mit den gaschromatischen Verfahren die Begleitalkohole im Blut nachzuweisen. Bei den relevanten Begleitstoffen handelt es sich vorwiegend um so genannte Fuselalkohole. Die Beweiskraft der Begleitstoffanalyse wird dargelegt. In der Praxis konnten in 75 Prozent der Faelle Nachtrunkbehauptungen widerlegt werden. In weniger als 10 Prozent waren sie nicht zu widerlegen. Die hauptsaechlichen Begleitstoffe werden tabellarisch angefuehrt.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 351-2
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01198141
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:16PM