Telematik im Strassenverkehr als Programm des Bundesministers fuer Verkehr (Kurzfassung)

Seit Anfang der 90er Jahre sehen Politik und Wirtschaft in dem Einsatz und der Nutzung der Telematik im Verkehr grosse Potentiale, um Mobilitaet in ihren vielfaeltigen Auspraegungen fuer die Wirtschaft wie fuer den Einzelnen dauerhaft, effizient und moeglichst umweltschonend zu sichern. Die Verkehrstelematik ergaenzt dabei zunehmend die klassischen verkehrspolitischen Instrumente der Investitions- und Ordnungspolitik. Die in Deutschland verfolgte Strategie einer breiten Markteinfuehrung der Verkehrstelematik in oeffentlich-privater Zusammenarbeit hat in den letzten Jahren zu deutlichen Fortschritten im Angebot von Telematiksystemen und -diensten gefuehrt. Deutschland nimmt heute auf dem Gebiet der Verkehrstelematik im Vergleich mit anderen europaeischen und aussereuropaeischen Laendern eine Spitzenposition ein. Siehe auch Gesamtaufnahme des Kurses, IDS-Nummer D342491.

  • Authors:
    • HAHN, W
  • Publication Date: 1999

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01198077
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:14PM