Arzneimittel: Fachinformation, Gebrauchsanweisung "Beipackzettel" - Verkehrsmedizinische Forderungen

Die Inhalte von Fachinformationen (FI) sind an den Arzt gerichtet; die von Packungsbeilagen, Gebrauchsanweisungen und -informationen (GI) an den Nutzer/Patienten von Arzneimitteln. Dabei ist es aus verkehrsmedizinischer Sicht oft unerheblich, ob eine Arzneispezialitaet verschreibungspflichtig (nur auf aerztlichem Rezept), apothekenpflichtig oder frei verkaeuflich ist. Mit fallenden Anforderungen an die Verfuegbarkeit eines Fertigarzneimittels waechst aber die Bedeutung einer Information zu seiner Nutzung. FI und GI betreffen das gleiche Arzneimittel, nutzen aber wegen ihrer verschiedenen Adressaten unterschiedliche sprachliche Informationswege. In dieser Situation besteht einerseits die Gefahr unzulaessiger Vereinfachung, andererseits, zudem bedingt durch gesetzliche Vorschriften, die einer Wortwahl, mit der moeglichst viele denkbare, oft nur fiktive unerwuenschte (Neben-)Wirkungen abgedeckt werden sollen. Beides schadet nicht nur dem Verstaendnis, sondern kann auch wissenschaftliche Erkenntnisse verwischen/verwaessern. In der Roten Liste 1999 (RL '99) ist eine knappe Seite der Thematik "Arzneimittel und Verkehr" gewidmet, die Hinweisempfehlungen fuer Arzneimittel enthaelt, welche die physische und psychische Leistungsfaehigkeit zur aktiven Teilnahme am Strassenverkehr ebenso wie beim Bedienen von Maschinen beeinflussen koennen. Diese Arzneimittel werden in der RL '99 mit dem Kurzhinweis "Reaktionsvermoegen" gekennzeichnet. In dem Vortrag wird diskutiert, ob die vorhandenen Hinweismoeglichkeiten ausreichen oder ob weitere Normierungen, etwa Vereinfachung durch optisches Symbol, moeglich sind und damit den vermehrten verkehrsmedizinischen Anforderungen entsprechen. Diese hoeheren Anforderungen sind unter anderem die Folge von technologischem Fortschritt und steigenden Fliessgeschwindigkeiten im Strassenverkehr. Auch geriatrische Probleme muessen erkannt und benannt werden. (A)

  • Authors:
    • KEMPER, F H
  • Publication Date: 1999

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01197820
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:09PM