Kriterien der Fahruntuechtigkeit unter Drogeneinfluss

Es wird das Problem der Dringlichkeit der Festsetzung eines Drogengrenzwertes bei der Beurteilung der Fahrtuechtigkeit aufgegriffen und vor dem Hintergrund eines Oberlandesgericht (OLG) und eines Bundesgerichtshof (BGH) Beschlusses diskutiert. Auch die Problematik der Toleranzbildung gegenueber Drogen und der damit mangels Ausfallerscheinungen durch Gewoehnung gegenueber der Substanz beguenstigten Verurteilung nach Paragraph 24a Absatz 2 Strassenverkehrsgesetz (StVG) gegenueber Paragraph 316 Strafgesetzbuch (StGB) wird ausgefuehrt.

  • Authors:
    • KAUERT, G
  • Publication Date: 1999

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01197802
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:09PM