30 Jahre Asphalttragdeckschichten - Entwicklung und heutiger Stand

Asphalttragdeckschichten stellen die buchstaebliche Flexibilitaet der Asphaltbauweisen im Sinne der Anpassungsfaehigkeit an Beanspruchungs- und Umgebungsbedingungen unter Beweis. Die Ausfuehrung von Asphalttragdeckschichten wird in den "Zusaetzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien fuer den Bau von Fahrbahndecken aus Asphalt" (ZTV Asphalt-StB) sowie in den "Zusaetzlichen Vertragsbedingungen und Richtlinien fuer die Befestigung laendlicher Wege" (ZTV-LW) beschrieben. Vor dem Hintergrund der historischen Entwicklung erklaert der Autor unter anderem einige Aenderungen in den nach Ueberarbeitung in diesem Jahr neu herausgegebenen ZTV-LW 99. Die Anfaenge des laendlichen Wegebaus lagen in den fuenfziger Jahren, als der motorisierte und gummibereifte Verkehr in der Landwirtschaft deutlich zunahm. Ausserdem entstand im Rahmen von Flurbereinigungsverfahren das Beduerfnis, neu angelegte Wege so zu befestigen, dass ihre Gebrauchseigenschaften moeglichst dauerhaft waren. Aus der von den Erfahrungen im klassifizierten Strassenbau hergeleiteten zweischichtigen Bauweise mit einer heiss eingebauten Asphalttragschicht und einer im Verbund hergestellten ebenfalls heiss eingebauten Asphaltdeckschicht entstand die Idee einer einschichtigen Bauweise, die eine Kombination aus Asphalttragschicht und Asphaltdeckschicht darstellt. Darauf folgte eine Periode von Erprobungen, Korrekturen und Optimierungen bezueglich Gemischzusammensetzung, Einbau und Verdichtung sowie Oberflaecheneigenschaften. Inzwischen gehoeren Asphalttragdeckschichten seit vielen Jahren zu den bewaehrten Standardbauweisen sowohl im Asphaltstrassenbau als auch im laendlichen Wegebau.

  • Authors:
    • Duebner, R
  • Publication Date: 1999

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 60-9
  • Serial:
    • BITUMEN
    • Volume: 61
    • Issue Number: 2/3

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01197549
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 5:04PM