Effizienz von Fahrtechnikkursen bei Grundwehrdienern

Der Oesterreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club (OEAMTC) bietet Grundwehrdienern in Kooperation mit dem oesterreichischen Bundesheer die Moeglichkeit zu einem Fahrtechniktraining. Zum Nachweis moeglicher mittelfristiger Effekte von Fahrtrainingskursen auf die Fahrbewaehrung wurde die Fahrbewaehrung einer Gruppe von Grundwehrdienern, die den Kurs absolviert hat, 1 bis 2 Jahre danach im Vergleich zu einer Kontrollgruppe mittels schriftlicher Befragung erhoben. (KfV/H) (frueher ITRD-Nummer 705342).

    Language

    • German

    Project

    • Sponsor Organizations:

      Bundesministerium fuer Wissenschaft und Verkehr (Federal Ministry of Science and Transport)

      Minoritenplatz 5
      Wien,   OESTERREICH  A-1010
    • Project Managers:

      SCHMOTZER, C

      KLEMENJAK, W

    • Performing Organizations:

      DRIVE Ges.m.b.H. (DRIVE Limited Liability Company)

      Oelzeltgasse 3
      Wien,   OESTERREICH  A-1031

      KURATORIUM FUER VERKEHRSSICHERHEIT (KFV), INSTITUT FUER VERKEHRSPSYCHOLOGIE UND VERKEHRSERZIEHUNG (ROAD SAFETY BOARD, INSTITUTE OF TRAFFIC PSYCHOLOGY AND TRAFFIC EDUCATION)

      OELZELTGASSE 3
      WIEN,   OESTERREICH  A-1031
    • Start Date: 19970200
    • Expected Completion Date: 0
    • Actual Completion Date: 19990000
    • Source Data: ITRD D705342

    Subject/Index Terms

    Filing Info

    • Accession Number: 01197309
    • Record Type: Research project
    • Source Agency: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)
    • Files: ITRD
    • Created Date: Oct 7 2010 4:59PM