Neues Verbrennungsverfahren fuer ein "Clean Diesel System" mit DPNR

Berichtet wird ueber ein neues, im Bereich der theoretischen Luftmenge rauchlos verbrennendes Verbrennungsverfahren, das mit einer Abgasbehandlung kombiniert, eine wirksame Massnahme fuer Dieselmotoren darstellt, um die kuenftig strenger werdenden Emissionsbestimmungen zu erfuellen und Substanzen zu reduzieren, die fuer die Erwaermung der Erdatmosphaere verantwortlich sind. Die Anwendung des Konzepts ermoeglicht bei nur geringfuegig erhoehtem Kraftstoffverbrauch eine hohe Katalysatorbetttemperatur und zeigt im europaeischen Testzyklus eine drastische Reduktion von NOx und der Partikelmasse. Beschrieben werden Testverfahren und Ergebnisse der Tests.

  • Availability:
  • Authors:
    • SASKI, S
    • KOBAYASHI, N
    • HASHIMOTO, Y
    • TANKA, T
    • HIROTA, S
  • Publication Date: 2002

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 948-54
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01197072
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Oct 7 2010 4:38PM